bet-at-home.com App

Wir haben die Web-App vom bet-at-home.com Casino getestet und präsentieren unsere Erfahrungen.

bet-at-home.com ist einer der bekanntesten Anbieter, wenn es um den Glücksspielmarkt geht. Der Anbieter ist nicht zuletzt bekannt durch Werbung aus dem Netz und dem TV. Das Angebot stimmt bei bet-at-home.com ebenfalls. Der Kunde kann hier nicht nur auf ein eigenes Online Casino mit allerlei Spielen zurückgreifen, sondern auch auf eine Vielzahl von Sportwetten, die die Seite ebenfalls bereitstellt.

Die gute Nachricht: Es gibt auch eine Web-App, mit der die Kunden die Spiele von unterwegs spielen können. Die Spiele laufen dann auch auf unterschiedlichen Plattformen wie Android, iOS oder auf einem Windows Phone. Der folgende Text zeigt, was die bet-at-home.com App im Detail zu bieten hat.

Bet-at-home Homepage

Die bet-at-home.com Casino Web-App ermöglicht das Spielen von unterwegs!!

Informationen über die bet-at-home.com Web-App

Zunächst einmal ist die Desktop-Seite ein wenig irreführend, da hier der Eindruck erweckt wird, als gäbe es auch eine native App, die die Aufgaben übernimmt. In Wahrheit handelt es sich bei dieser Anwendung (diese findet man etwa als Download im App Store von Apple) aber lediglich um eine Art Quotenfinder. Die Kunden können dennoch aufatmen, denn es gibt eine Lösung, die mobil funktioniert. Der Kunde muss hierfür einfach die Seite des Anbieters auf dem Browser seines Mobilgeräts aufrufen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob es sich um ein iPad, ein iPhone oder um ein Gerät mit dem Betriebssystem Android handelt. Die Darstellung ist immer korrekt.

Zudem ist eine solche Web-App der nativen App aus verschiedenen Gründen überlegen: Sie ist für mehrere Plattformen ausgelegt, so dass es in der Regel keine Darstellungsprobleme gibt. Darüber hinaus muss man bet-at-home.com Mobile nicht aktualisieren. Sobald es neue Casinospiele gibt, werden diese mobil angezeigt – ganz ohne Download eines Updates. Darüber hinaus kann eine webbasierte App auch nicht so häufig abstürzen.

MarkeKompatible Geräte
SamsungGalaxy S5, S6, S7, Note, Tab, Edge, Edge+, Mini, Ace, A3, A5, A7, A, S, pro, Xcover 3
AppleiPhone 5, 5S, 5C, SE, 6, 6S, 7, Plus, iPad Air, Mini, Pro, 2, 3, 4
HTCNexus Series, One mini, max, M8 & M9, A9, A9s, S9, 10, Dual SIM
SonyXperia M5, Z5, ZR, E5, V, L, SP, ZL, XZ, X, Xa, Tablet Z4, Z3
LGX Power, mach, K8, K10, LTE, X cam, screen, G5, G4, s, c, Flex 2, V10, Class, 5X, Mini, G Pads 7.0, 8.0, 8.3, & 10.1
HuaweiP8, P9, lite, plus, Mate S, Y6
Microsoft (Nokia)550, 650, 950, XL, LTE, Dual SIM, Asha-Series
BlackberryPassport, Classic, Leap, DTEK50, Priv
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Lenovo Thinkpad & Yoga Tablet, Asus MeMo & Fonepad, Nexus Series, Motorola Xoom 2, Acer Iconia Series
andereMotorola Zoom, Atrix, Defy, Moto G, Wiko Series, Acer Liquid Series, Asus ZenFone, OnePlus, Two, Fairphone

Die bet-at-home.com Mobile App ist sehr gut strukturiert, die Kunden dürften sich hier bequem zurechtfinden. Im oberen Bereich werden die verschiedenen Kategorien angezeigt, die das Angebot beinhaltet. So gibt es etwa den Sport, Live-Wetten, das Casino oder aber auch das allseits beliebte Live Casino. Einen Button für Virtual Sports gibt es ebenfalls. Im unteren Bereich der Seite werden dann beispielhaft für die Kategorien einige Spiele aufgelistet. Dieses sind ausreichend groß, so dass man sie auch auf dem Display eines iPhones hervorragend erkennen kann. Über ein Menü gelangt man dann zu weiteren Punkten. Hierbei handelt es sich unter anderem um die Zahlungsarten, Boni sowie um einen Button für das Hilfemenü. Insgesamt besticht die Seite durch eine gute Optik sowie durch eine durchdachte und für den User komfortable Menüführung.

Kundenservice, Zahlung und Bonus

Bei den Faktoren Kundenservice, Zahlung und Bonus handelt es sich um kritische Punkte bei der Bewertung einer mobilen Anwendung. Denn bei einigen Anbietern gibt es diese Punkte etwa für das iPhone gar nicht oder nur unzureichend. Auch kann es etwa bei den Zahlungsmethoden passieren, dass es hier Unterschiede zu der Desktop-Version gibt. Der Service ist bei der bet-at-home.com Mobile Casino App sehr gut. Es gibt die Möglichkeit, in einer Art FAQ-Sektion nach passenden Fragen und Antworten zu suchen. Darüber hinaus kann man dem Support auch eine Mail schicken. Und wer seine Fragen auf dem kurzen Dienstweg klären möchte, kann dies per Live Chat tun.

Bei den Zahlungsarten kann der Kunde das jeweilige Land, aus dem er kommt, vorher angeben. Die Zahlungsarten, die hier angeboten werden, sind mehr als ausreichend. Es werden zum Beispiel Kreditkarten von Visa oder Mastercard sowie vom Diner’s Club akzeptiert. Gelungen ist auch die Einbindung in das Online Banking. Hierfür steht die Sofortüberweisung zur Verfügung. Die digitalen Geldbörsen werden durch Skrill oder Neteller abgedeckt, während auch eine herkömmliche Banküberweisung möglich ist. Der Kunde sollte allerdings beachten, dass die Gutschrift des überwiesenen Betrags einige Werktage in Anspruch nehmen kann.

Sehr gut funktioniert auch die Einbindung der Boni. Der Kunde findet mobil auch Informationen hierzu. Gelungen: Es gibt separate Menüs für die Sport- und Casinoboni. Auch die Umsatzbedingungen werden erklärt.

Fazit zur bet-at-home.com Casino App

Die App von bet-at-home.com erfüllt – ganz ohne Download und auch für Android – die Erwartungen und ist darüber hinaus sehr gut strukturiert. Der Kunde muss hier nicht lange nach den wichtigen Menüpunkten suchen, sondern kann diese gezielt ansteuern. Es gefällt, dass es in der mobilen Variante auch weiterführende Infos zu den Boni, den Support sowie Details zu den Einzahlungsmethoden gibt.

Mobiles Betriebssystem:Versionen:Beispiel Endgeräte:
Apple iOS
(App Store / iTunes)
8.0, 8.1.X, 8.2, 8.3
9.0, 9.1.X
10.0, 10.1, 10.X
iPhone 6, 6S, Plus
iPhone 7, Plus
Android OS
(Google Play Store / .apk file)
4.4.X (KitKat)
5.X (Lollipop)
6.0.X (Marshmallow)
7.0.X (Nougat)
Galaxy S7
Xperia Z
Nexus 5
Galaxy Note7
Windows
(Microsoft / Lumia)
Phone 8, 8.1
10 Mobile
Nokia Lumia Series
BlackberryOS 10Classic, Passport, PRIV