Wie nutze ich Paypal im Online Casino?

Paypal ist schnell und sicher. Kann man die Zahlungsart auch im Online Casino nutzen?

PayPal wird immer beliebter als Zahlungsmittel, aber noch nicht viele Online Casinos haben sich auf diese Art der Zahlung eingelassen. Viele Jahre hat sich der Finanzkonzern vom Glücksspiel ferngehalten, aber als der europäische Markt anfing, sich zu liberalisieren, wurde die Glücksspiel-Branche für PayPal interessant. Da der Finanzkonzern einen Ruf zu verlieren hat, legt er naturgemäß viel Wert auf die Zusammenarbeit mit seriösen und zuverlässigen Online Casinos.

Top 3 Paypal Casinos
Rang
Anbieter
Max.
Bonus
Mobile
Apps
Bewertung
Direkt zu den Apps:

LeoVegas ist eines der besten Online Casinos, wenn es um die Einzahlung mit PayPal geht. Und auch in anderen Aspekten weiß der Anbieter zu überzeugen, wie ihr in unserm LeoVegas App Review nachlesen könnt.

LeoVegas und PayPal – zwei erstklassige Partner

Mit PayPal bietet LeoVegas eine schnelle und sehr sichere Art der Einzahlung. Innerhalb von Minuten ist das Geld auf dem Spielerkonto und dennoch verläuft alles relativ anonym. LeoVegas erhält dabei weder Zugriff auf Kreditkartennummern oder Bankdaten, einzig die E-Mail-Adresse wird für den Geld-Transfer benötigt.

Paypal Logo

Paypal Logo

Die internen Sicherheitsstrukturen sind bei PayPal so immens, dass es als die sicherste Art des Geldtransfers gilt. Neben der hohen Sicherheit ist das Verwenden von PayPal nahezu kostenlos. Komplett kostenlos ist das Versenden von Geld, der Empfang von Geld kostet Gebühren, die aber einsichtig und in bescheidenem Maße sind.

Neben der Einzahlung können auch die Gewinne auf das PayPal-Konto transferiert werden. Hier gibt es allein die Höchstgrenzen für den Transfer zu beachten, diese liegen bei Einzahlungen sowie Auszahlungen bei bis zu 7.000 Euro.

Wie verwendet ich Paypal im Online Casino?

Der Websiteaufbau ist bei LeoVegas übersichtlich gehalten. Die Einzahlung mit PayPal bei LeoVegas ist mit wenigen Schritten sehr einfach:

  1. Man loggt sich bei LeoVegas ein, dann
  2. erscheint oben rechts der Button „Einzahlung“.
  3. Nun wird PayPal ausgewählt mit dem Anklicken des „Einzahlung“-Buttons.
  4. Danach muss noch der gewünschte Einzahlungsbetrag eingegeben und erneut der „Einzahlung“-Button gedrückt werden.
  5. Nun folgt die Weiterleitung zu PayPal (in einem Pop-up-Fenster) und dort muss die Einzahlung erneut mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort, mit denen man bei PayPal angemeldet ist, bestätigt werden.

LeoVegas bietet seinen Spielern mehr als 400 Spiele, wobei das Live Casino zu den Sahnestücken gehören. Hierfür besitzt LeoVegas ein eigenes Casino in Malta und greift zusätzlich auf Fremdunternehmen zurück.

Fazit zu Paypal im Online Casino

Die beiden seriösen Unternehmen LeoVegas und PayPal ergänzen sich wunderbar. Die Zahlungen werden sicher und fast in Echtzeit getätigt, dabei ist das Sicherheitssystem des e-Wallets sehr ausgefeilt. Das Casino bietet dafür attraktive Boni, sehr vielfältige Spielgenres sowie ein Live Casino. Das britische Traditionsunternehmen sorgt mit der Software von NetEnt und Microgaming für zusätzliche Sicherheit. Wir können das LeoVegas Casino zu 100 % weiterempfehlen.

Top 3 Paypal Casinos
Rang
Anbieter
Max.
Bonus
Mobile
Apps
Bewertung
Direkt zu den Apps:

Weitere Casinos mit Paypal sind zum Beispiel: