Wie lange dauert die Auzahlung bei Sunmaker?

Wie viel Tage muss ich bei Sunmaker auf die Auszahlung warten? Wir haben es getestet - unser Ergebnis im Artikel!

Das Sunmaker Casino garantiert Ihnen eine schnellstmögliche Bearbeitung Ihres Auszahlungswunsches, d. h. sie setzen die Anfrage innerhalb von ein bis zwei Tagen um. Ein zügiger Geldtransfer ist für einen ungebremsten Spielespaß von großer Bedeutung, daher ist dem Sunmaker Casino daran gelegen, keine unnötigen Wartezeiten zu schaffen.

Die Dauer zwischen Abschluss der Bearbeitung in der Sunmaker App und das Verbuchen des Guthabens beim Spieler hängt jedoch im besonderen Maße mit der ausgewählten Zahlungsmethode zusammen. Da das Sunmaker Casino grundsätzlich nur die Zahlungsmethode für die Auszahlung verwendet, die der Spieler auch für die Einzahlung genutzt hat , ist es hilfreich, sich bereits bei der Einzahlung die gewünschte Zahlungsmethode zu überlegen.

Zahlungsmethoden bei Sunmaker

Das Sunmaker Casino bietet seinen Spielern eine große Auswahl an Zahlungsmethoden, um den Zahlungsverkehr für alle Spieler möglichst einfach und reibungslos zu gestalten. Zur Auswahl steht unter anderem die Option Banküberweisung. Wenn der Spieler diese Methode wählt, beträgt die Dauer zwischen Beantragung der Auszahlung und tatsächlichem Geldeingang auf dem Bankkonto zwischen zwei bis fünf Werktagen.

Wählt der Spieler die Option, mit einer Kreditkarte, z. B. VISA, zu zahlen, wird die Buchung zwischen drei und acht Werktagen betragen. Dies ist also eine vergleichsweise langwierige Buchungszeit, die daher vom Sunmaker Casino nicht empfohlen wird.

Die schnellste Zahlungsmethode ist die Auswahl eines E-Wallet-Kontos, wie Neteller oder Skrill. Als Casino-Neuling fragt man sich sicherlich, ob das Anlegen eines solchen Kontos wirklich sinnvoll ist. Das Sunmaker Casino rät zu dieser Zahlungsmethode, denn sie ist die schnellste Möglichkeit, um den Auszahlungsbetrag auf dem Konto des Spielers zu verbuchen. Die Dauer beträgt bei dieser Option nur ein bis zwei Werktage.

Insbesondere, wenn der Spieler Bonussysteme wie den EuroGrand Bonus, den 888 Casino Bonus oder den CasinoClub Bonus nutzen möchte, ist ein schneller Zahlungsverkehr im wahrsten Sinne des Wortes sein Geld wert. Es ist also sinnvoll, sich bereits bei der Einzahlung über die Anlegung eines E-Wallets-Kontos Gedanken zu machen.

Was gibt es bei der Auswahl der Zahlungsmethode zu beachten?

Grundsätzlich nutzt Sunmaker Casino die Zahlungsmethode zur Auszahlung, die der Spieler auch als Einzahlungsmethode gewählt hat. Dies ist jedoch nicht möglich, wenn über den gewählten Weg das Guthaben nicht ausgezahlt werden kann, z. B. bei Paysafecard oder über Ukash. In diesem Fall wird die Auszahlung per Banküberweisung erfolgen.

Auch ist zu beachten, dass bei einer Einzahlung per Banküberweisung die Auszahlung des Guthabens nur auf das gleiche Bankkonto erfolgen kann. Wenn der Spieler für die Auszahlung eine nicht identische Bankverbindung angibt, kann die Auszahlung nicht erfolgen. In diesem Fall wird Sunmaker Casino die Auszahlung verweigern. Dies dient auch zum Schutz des Spielers.

Sollte bei der Einzahlung ein Bonus genutzt worden sein, kann eine Auszahlung des Guthabens erst dann erfolgen, wenn der Bonus frei gespielt ist. Dies ist keine besondere Regelung des Sunmaker Casino, sondern eine grundsätzliche Regel bei allen Online Casinos.

Höhe der Gebühren für eine Auszahlung

Im Gegensatz zu anderen Online Casinos kostet die Auszahlung des Guthabens im Sunmaker Casino keine Gebühren, unabhängig von der ausgewählten Zahlungsmethode. Mit dieser Regelung kommt das Sunmaker Casino seinen Spielern entgegen, denn es weiß, wie wichtig es den Spielern ist, schnell über ihren Gewinn verfügen zu können. Im Vergleich zu anderen Casinos ist das Sunmaker Casino sehr kundenfreundlich. So kann der Spieler so oft Auszahlungen beantragen, wie er möchte. Dies steigert die Flexibilität der Spieler.

Das Sunmaker Casino empfiehlt seinen Spielern das Anlegen und Nutzen eines Kontos über E-Wallet, um Zahlungen schnellstmöglich erhalten zu können. Das Anlegen eines solchen Kontos ist bereits vor der ersten Einzahlung sinnvoll, da das Sunmaker Casino die gewählte Einzahlungsmethode auch als Auszahlungsweg nutzt.

Mindestbetrag einer Auszahlung

Das Guthaben für eine Auszahlung muss mindestens 10 € betragen. Unter diesem Wert kann keine Auszahlung beantragt werden. Mit diesem sehr geringen Mindestbetrag orientiert sich das Sunmaker Casino an den Bedürfnissen seiner Spieler. Zudem dürfen genutzte Boni nicht mehr aktiv sein, d. h. sie müssen frei gespielt sein, um eine Auszahlung des Guthabens veranlassen zu können.

Fazit zur Sunmaker Auszahlungsdauer

Wie bei allen anderen Casinos liegt auch bei Sunmaker die Auszahlungsdauer an der Zahlungsmethode. Kreditkarte und Überweisung dauert schon mal einige Tage, Zahlungen mit E-Wallets sind normalerweise in wenigen Stunden durchgeführt. Hervorzuheben ist, dass der Anbieter keinerlei Gebühren erhebt. Alle Methoden sind kostenlos verfügbar.

Weitere Infos rund um Sunmaker haben wir in separaten Artikeln zusammengefasst: